London again

Sonntag, 27.04.2014

bereits 5 Wochen in London, wie die Zeit vergeht...
Ich habe das Gefühl, dass ich erst gerade angekommen bin auch wenn wir schon einige Dinge unternommen haben. 

Mittlerweile rücken auch schon die ersten Prüfungen in greifbare Nähe. 
Ich bin momentan aber noch optimistisch, dass diese nicht allzu schlimm werden. 

Langsam aber sicher beginne ich meine Familie und Freunde in der Schweiz echt zu vermissen. Es ist nicht, dass ich es hier nicht geniesse oder die anderen Leute nicht ok sind, sondern eher dass ich oftmals bei einer Situatio mich frage, wie diese reagiert hätten oder mir wünsche, dass sie bei einem guten Ausgang oder Erlebnis dabei gewesen wären. Ist wohl normal aber ich freue mich echt, wenn sie mal vorbeikommen!

Nachdem die grossen Hotspots besucht wurden, gilt es nun die kleineren ausfindig zu machen. 
Wir waren dieses Wochenende nur im Hype Park, Green Park, einem gaaanz kleinen Mark beim Hyde Park und am Picadilly. Es war eher eine Ausschau nach Clubs und Bars anstatt etwas anderes :)
Doch es gibt noch einige Märkte und Orte, die ich sehen möchte. Ausserdem muss ich noch ein Musical- und Konzertbesuch machen.

Fitnessmässig bin ich immer noch dran und beim Essen habe ich auch keine allzuschlechte Entwicklung gemacht. 
Alles in allem geht es mir immer noch super und ich bin bereit für eine neue Woche.